Trauungen

Heiraten an Bord der Amrumbank

Für viele Brautpaare ist es ein besonderes Erlebnis, den Bund der Ehe in maritimer Atmosphäre zu schließen. Das Standesamt Emden führt das Kapitänszimmer an Bord der Amrumbank als offizielles Trauzimmer seit 1995. Mehr als 1.700 Trauungen fanden seither auf unserem Schiff statt.

Hier gibt es ein besonders gestaltetes Stammbuch und den einzigartigen Trauschein mit der Positionsangabe, an der das Brautpaar in den Hafen der Ehe eingelaufen ist: 53°21´58´´Nord, 7°12´23´´Ost

Stammbuch
Stammbuch und der Feuerschiffs-Trauschein

Außerdem besteht die Möglichkeit, mit unseren Museumsführern eine Führung durch das Schiff und den Abschluss eines Feuerschiffpatentes zusätzlich zu vereinbaren.

Nicht zu vergessen ist, dass das Bordrestaurant Speisen und Getränke nach Wunsch anbietet. Bei einer größeren Feier bieten die Pächter mit Ihren Hotels gern ihre Räumlichkeiten an. Für die Trauungen selbst ist immer das Standesamt Emden zuständig. Anfragen zu Trauterminen und den erforderlichen Unterlagen bitte zunächst dort stellen unter Telefon: 04921-87-2532, FAX 04921-87-2530.

Wichtiger Hinweis: Wegen einer Generalüberholung der Amrumbank wird das Schiff ab dem 31. August 2019 bis voraussichtlich Ende April 2020 den Liegeplatz im Emder Ratsdelft verlassen und steht in dieser Zeit für Trauungen nicht zur Verfügung.

Museums-Feuerschiff
„Amrumbank / Deutsche Bucht" e.V.
Georg-Breusing-Promenade - 26721 Emden
Tel.: 04921-23285 (Museum)
Andere Zeiten: 0171-8388516 (H.G.Buß)
E-Mail: info@amrumbank.de

Copyright 2018: Museums-Feuerschiff Amrumbank - Deutsche Bucht e.V.